Hotel kaufen

Besonderheiten beim Kauf eines Hotels

Beim Kauf eines Hotels ist sowohl der Wert der Immobilie selbst als auch der Ertragswert des Hotels in Ansatz zu bringen.

Der Wert der Immobilie misst sich vorwiegend an der Lage, an der Größe, an der Ausstattung und am Zustand des Hotels und unterliegt somit den Regeln der Immobilienbewertung.

Der Wert des Hotels bemisst sich über den Wert der Immobilie hinaus auch aus dem Ertrag des laufenden Geschäfts. Gute Geschäftsergebnisse als Resultat guter Auslastung, einer vorteilhaften Preisstruktur und eines effektiven Kostenmanagements steigern den Wert über jenen der Immobilie, ebenso wie gute Kritiken im Internet.

Kontaktieren Sie uns